Unsere Unternehmensgeschichte
Das Druckhaus Gummersbach besteht in seiner heutigen Form seit dem Jahr 1994.
Es geht zurück auf die 1845 von den Gebrüdern Flamm in Waldbröl gegründete Buchdruckerei in die Werner Wagener 1956 als Lehrling eintritt und deren Teilhaber er 1969 wird. Nach der Erweiterung des Unternehmens in die Flamm Druck Wagener GmbH 1983 übernehmen Werner Wagener und seine Frau Helga im Jahr 1994 das Druckhaus Gummersbach und gründen die Druckhaus Gummersbach Wagener GmbH. 1999 verschmelzen die beiden Unternehmen. Die gesamte Produktion und kaufmännische Verwaltung wird nach Gummersbach verlagert, wo seitdem rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind.

Ende 2007 haben Helga und Werner Wagener das Druckhaus Gummersbach an die Firmengruppe Vereinte Druckwerke in Neuss verkauft.

Seit 2008 firmiert das Druckhaus Gummersbach unter der Bezeichnung Druckhaus Gummersbach PP GmbH.

Helga und Werner Wagener haben der neuen Geschäftsführung als Berater für eine erfolgreiche Weiterentwicklung des Druckhaus Gummersbach zur Seite gestanden.
 
Motiv Unternehmen